Hildburghausen_Logo_1

Das Bertholdstor ist ein malerischer Durchgang an der Stadtmauer, der im Jahre 1924 anlässlich der Feier des 600jährigen Stadtrechts angelegt wurde. Unmittelbar daneben ist dank einer Privatinitiative der Familie Trützschler ein interessantes und außergewöhnliches Museum entstanden. Alles über Milch und Milchwirtschaft erfährt der Besucher im ersten Teil des Museums, wo in seltener Fülle Gerätschaften zur Käse- und Butterbereitung, Verpackungen für Molkereierzeugnisse und vieles andere mehr gezeigt werden. Der zweite Teil des Museums zeigt eine einzigartige Sammlung von Emailleschildern aus der Zeit von etwa 1900 bis in die dreißiger Jahre. Öffnungszeiten Mittwoch - Sonntag 13.30 - 16.30 Uhr

  • Tel: +49 (3685) 705409